Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anzubieten und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mehr Infos

Die Mondsichel

www.mondkalender-online.de

Leben im Rhythmus der Natur - Nutzen Sie die Kraft des Mondes

ausgezeichnet als
[Yahoo! - Web Sites der Woche]
Heute | Bereiche  Tätigkeiten Datum | Diät Mondtyp  Hintergrund Bücher English

Kochen, Essen und Genießen mit dem Mondkalender

Kochtipps - die Tipps für Montag, den 17. Juli 2017

Gesunde Ernährung, schmackhaftes Essen im Einklang mit den Rhythmen der Natur - dabei können Mond und Mondkalender gute Dienste leisten. Berücksichtigen Sie die Empfehlungen von "Chefkoch Mond", so sorgen Sie auch fast automatisch für eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung - das bestätigen der Mond-Diät sogar ansonsten eher "mond-skeptische" Quellen wie netdoktor.de.

Was schmeckt? Was bekommt besonders gut?
Was gelingt besonders gut?
Dies sind einige Kochtipps - die Tipps für Montag, den 17. Juli 2017.

Mehr zum Kochen mit dem Mond am 22.07.2017 |  23.07.2017 |  24.07.2017

Der Mond steht im Sternzeichen Widder. Das Element des Tages ist Feuer und Planzenteil ist Frucht. Die Farbe des Tages ist rot.

Das passt besonders gut

Ob als Beilage, Hauptgericht oder Zwischenmahlzeit, diese Zutaten machen sich gut auf dem Teller und im Magen. Lassen Sie sich auch zu eigenen Rezepten inspirieren.

Gemüse

Gemüse:

Kürbis.


Es ist gerade Saison für Paprika***, Erbsen***, Gurke***, Zucchini***, Zuckermais***, Bohnen, grüne***, Tomaten***, Aubergine*** und auch Zuckererbsen***.


Obst

Obst:

Frisch ist zur Zeit Stachelbeeren, Melone, Heidelbeeren, Johannisbeeren, Nektarine, Pflaumen, Erdbeeren, Aprikosen, Himbeeren, Mirabellen oder Pfirsiche besonders lecker.

Huhn, lebendig :-')'

Sonstiges:

Schaf, Kalb, Hase, Lamm, Huhn oder Hammel.

Mais, Milchprodukte, Eier, Käse (allgemein), Oliven und Geflügel.

Gewürze / Kräuter:

Chili und Tabasco.

 

Hinweis: *** bedeutet zur Zeit besonders empfehlenswert, da in Mitteleuropa Haupterntezeit ist, d.h. Angebot überwiegend aus heimischem Freilandanbau. Denn am besten genießt man Obst und Gemüse erntefrisch. Spargel und Erdbeeren im Dezember müssen nicht unbedingt sein. Aber das soll jeder für sich entscheiden.

Menü-Teller

Rezeptvorschlag

Wie wäre es z. B. mit:
Gefüllte Tomaten, Grießklößchen mit Kirschkompott, Pakoras mit Auberginen, Buchweizenpfannkuchen mit Stachelbeerkompott, Auberginen mit Mandelfüllung, Tomatensalat oder Milchreis mit Kirschen.
Zum Datum passt auch gut würzige Zuckererbsenschoten mit Schweinefilet und Provenzalischer Zuccinieintopf.
Und speziell Lammragout mit Tomaten passen ganz hervorragend.

Gebäck:  Gefüllte süße Göttinnenbrötchen.
Getränke:  Früchtetee, Sojamilch oder Obstwein.
Rotwein.

Noch eine Anregung:
Berücksichtigen Sie beim Dekorieren und bei den Zutaten besonders die Tagesfarbe rot.

 

Diät-Tipp

Falls Sie abnehmen möchten, ist wegen des abnehmenden Mondes eine günstige Zeit..



Bitte geben Sie bei Ihren Kommentaren gegebenenfalls auch das Datum an, auf das sich der Kommentar bezieht.

Das sagen die Benutzer von Mondkalender-online.de

nach oben
Sie sind hier: EmpfehlungenKochen

Heute | Bereiche  Tätigkeiten Datum | Diät Mondtyp  Hintergrund Bücher
Facebook| Datenschutzerklärung gelbe Links  Impressum


Hinzufügen zu:
Lesezeichen, Drucken, Empfehlen
Seite Freunden empfehlen
Email
als Feed abonnieren Mondkalender RSS-Feed abonnieren als Feed abonnieren
Englisch: MoonSignCalendar.net  ¿Hablas español? Calendario Lunar

Rainer Kasberg, Mondkalender-online.de 2000-2015. Alle Rechte vorbehalten.